SPÖ Bisamberg Kleinengersdorf

  • Facebook icon

Deutliches Vertrauensvotum für Dr.Rendi Wagner

  • Deutliches Vertrauensvotum für SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner: An der Vertrauensfrage haben 41,3 Prozent der Mitglieder (65.231 Personen) teilgenommen. 71,4 Prozent haben unserer Bundesparteivorsitzenden Pamela Rendi-Wagner ihr Vertrauen ausgesprochen.
    Das ist ein deutliches Vertrauensvotum von 46.579 SPÖ-Mitgliedern, mit dem sie der gesamten sozialdemokratischen Bewegung Stärke und Geschlossenheit geben und unsere Bundesparteivorsitzende stärken.
      
  • Historische Rekordbeteiligung: Unsere Mitgliederbefragung stand unter dem Motto "Du bestimmst unseren Weg!" – und genau das haben sehr viele Mitglieder getan. Insgesamt haben 42,7 Prozent (67.319 Mitglieder) bei der Befragung mitgemacht. Eine historische Rekordbeteiligung! Noch nie haben so viele Mitglieder an einer Mitgliederbefragung der SPÖ teilgenommen – trotz Corona-Krise.
    Zum Vergleich: Die Befragung zu Zukunftsprogramm und Organisationsreform im Sommer 2018 hatte eine Beteiligung von 22,1 Prozent, bei der CETA-Befragung im Jahr 2016 waren es rund 7,5 Prozent.

Rendi-Wagner: Großes Vertrauen der Mitglieder gibt gesamter SPÖ Rückhalt und Kraft

Unsere Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner, die sich bei den Mitgliedern herzlich bedankte, betonte in einer ersten Stellungnahme: "Ich freue mich über das Ergebnis und die Rekordbeteiligung. Die Rekordbeteiligung zeigt, dass es richtig ist, unsere Mitglieder einzubinden. Sie wollen mitreden und sie wollen, dass ihre Meinung auch gehört wird. 46.579 SPÖ-Mitglieder haben mir ihr Vertrauen gegeben und damit die gesamte SPÖ gestärkt. Dieses große Vertrauen unserer Mitglieder gibt mir und der gesamten SPÖ Rückhalt und Kraft für die kommenden wichtigen politischen Aufgaben. Angesichts von Rekordarbeitslosigkeit und steigender Armut steht Österreich vor immensen Herausforderungen. Deshalb braucht es eine starke SPÖ."

Mit freundschaftlichen Grüßen!

SPÖ-Team Bisamberg   Klein Engersdorf