SPÖ Bisamberg Kleinengersdorf

  • Facebook icon

Lehrlingsoffensive in den Gemeinden – jetzt!

Vor gut einem Monat verfasste younion _ Die Daseinsgewerkschaft gemeinsam mit 21 BürgermeisterInnen einen offenen Brief an die österreichische Bundesregierung und forderte aufgrund der steigenden Jugendarbeitslosigkeit eine Lehrlingsoffensive. Der Bund wird aufgefordert, den Kommunen die vollen finanziellen Mittel zur Verfügung zu stellen, damit diese im Rahmen einer Lehrlingsoffensive ihren gesellschaftlichen Beitrag dazu leisten können, die Jugendarbeitslosigkeit, die vor allem durch die Folgen der Corona-Krise massiv steigen wird, einzudämmen. Gemeinden bilden aus – der Bund finanziert. Doch die ÖVP-Ministerien sind sich einig, dass sie diesen Brief nie erhalten haben und es keine befürchtete Lehrstellenlücke gäbe. Hier das Antwortvideo der Jugendabteilung YOUNG younion auf diesen schlechten Scherz

https://www.facebook.com/younion.at/videos/679305216044565

Schaffen wir in den Kommunen Lehrplätze! Lehrlingsoffensive jetzt und nicht erst, wenn es zu spät ist!