SPÖ Bisamberg Kleinengersdorf

  • Facebook icon

Pressefreiheit ist ein hohes Gut!

Auf die unsachlichen und beleidigenden Äußerungen in der Dezember Ausgabe der ÖVP Bisamberg aktuell möchten wir nicht näher eingehen, da wir auf diesem Niveau auch nicht diskutieren wollen.

Wir haben in der Dezember Gemeinderatssitzung die auch in der Zeitung sachlich geäußerte Kritik betreffend fehlender Informationen der Gemeinderäte und damit auch der Bevölkerung in sachlicher Weise besprochen, und es wurden beide Meinungen dargelegt.

Aus unserer Sicht haben wir mit den Verantwortlichen der ÖVP einen guten Weg gefunden, um in Zukunft besser informiert zu werden. Wir gehen davon aus, dass das Angebot der telefonischen Information seitens der ÖVP ernsthaft gemeint ist, und auch die Ausschussarbeit zu wichtigen Themen stattfinden wird.

Unsere Meinung lassen wir uns auch durch Beschimpfungen im Sinne der in Österreich noch bestehenden Pressefreiheit nicht nehmen, wir fühlen uns der Bevölkerung und über 400 Wählerinnen und Wählern verpflichtet, vollständige Informationen einzufordern und uns für die Interessen der Bevölkerung einzusetzen. Wir leben in einer Demokratie und Meinungsvielfalt ist uns wirklich wichtig. Würde die Meinungsvielfalt verloren gehen, gehen auch Ideen und geht auch die Kreativität und der Wettbewerb verloren. Wir sehen in unmittelbarer EU-Nachbarschaft, wie schnell es mit der Pressefreiheit in iliberalen Demokratien vorbei sein kann, die Pressefreiheit ist ein hohes Gut, die es zu verteidigen gilt.

 

Im Anhang unsere Dezemberausgabe

PDF iconbisamberg_2018-4.pdf